03623 303810

REISE SUCHEN

Termin 1

7 Tage
Buchbar

Preise

849,00 €
1.062,00 €

Osteuropäische Hauptstädte

Einst wurden die Städte Wien, Budapest, Bratislava und Prag durch die Großmonarchie der Habsburger verbunden. Wir haben für Sie diese Juwelen zusammengereiht für eine Reise, die Ihnen die Kunst und Kultur der vergangenen und heutigen Zeit näher bringen soll. 
Eine Städtereise voller Kontraste und blühendem Leben.

Sie übernachten in 3- und 4- Sterne Hotels in Prag, Bratislava, Budapest und Wien. Ihre Zimmer sind standardisiert ausgestattet.
1. Tag: Anreise - Prag
Unser erstes Ziel ist die "Goldene Stadt" Prag. Am Fuße des Hradschin und romantisch umringt von der Moldau, erstreckt sich die Altstadt von Prag. Während einer Stadtrundfahrt / Stadt­-rundgang erfahren Sie alles Wissenswerte über die Hauptstadt Tschechiens. Sicher haben Sie noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Prag - Bratislava
Nach einem zeitigen Frühstück beginnt Ihre Fahrt in Richtung Bratislava, Ihrem Standort für die kommende Nacht. Am Nachmittag lernen Sie die charmante slowakische Hauptstadt mit dem unvergleichlichen Flair aus der Kaiserzeit kennen. Abendessen im Hotel.
3. Tag: Bratislava - Budapest
Heute geht Ihre Fahrt weiter nach Budapest, eine der am schönsten gelegenen Städte der Welt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie die eindrucksvolle Markthalle oder kehren Sie in eines der legendären Budapester Kaffeehäuser ein. Abendessen im Hotel.
4. Tag: Budapest
Eine Reiseleitung wird Ihnen heute die Stadt zeigen, Sie sehen unter anderem die Matthiaskirche und den Gellertberg, das Parlament, die Synagoge, den Heldenplatz und die Prachtstraßen in Pest. Am Nachmittag lernen Sie die Stadt per Schiff kennen.
5. Tag: Budapest - Wien
Ihr nächstes Ziel ist die Stadt Wien. Nach Ihrer Ankunft haben Sie Zeit zur freien Verfügung, genießen Sie den Nachmittag. Bummeln Sie z.Bsp. über die berühmte Kärntner Straße oder lassen Sie sich im Café Sacher verwöhnen. Abendessen im Hotel.
6. Tag: Wien mit Schloss Schönbrunn
Ihre Reiseleitung wird Ihnen am Vormittag viele Sehenswürdigkeiten der alten Kaiserstadt näher bringen. Entlang der berühmten Ringstraße säumen sich die zahlreichen historischen Gebäude und Parks. Am Nachmittag besichtigen Sie das Schloss Schönbrunn. In seiner heutigen Form, im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für Kaiserin Maria Theresia errichtet, liegt seit 1892 im 13. Wiener Gemeindebezirk. Bestaunen Sie die Räume im Inneren und schlendern Sie durch die tolle Parkanlage. Danach fahren Sie in einen typischen Weinort zum "Heurigenabend".
7. Tag: Wien - Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen in den osteuropäischen Hauptstädten treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im moderenen Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 1 x Übernachtung mit HP in Prag
  • 1 x Übernachtung mit HP in Bratislava
  • 2 x Übernachtung mit HP in Budapest
  • 2 x Übernachtung mit HP in Wien
  • 1 x halbtägige Reiseleitung in Prag
  • 1 x halbtägige Reiseleitung in Bratislava
  • 1 x halbtägige Reiseleitung in Budapest
  • 1 x halbtägige Reiseleitung in Wien
  • 1 x Donauschifffahrt inkl. 1 Getränk
  • 1 x Eintritt Schloss Schönbrunn
  • 1 x Heurigenabend im Rahmen der HP

Mehrtagesreise