03623 303810

REISE SUCHEN

Termin 1

4 Tage
Buchbar

Preise

399,00 €
459,00 €

Ein unvergesslicher Spreewaldsommer

Der Spreewald zählt mit seiner einmaligen Lagunenlandschaft als UNESCO-Weltnaturerbe und ist Reiseziel für zahlreiche Naturliebhaber. Eine Kahnfahrt gehört ebenso zum abwechslungsreichen Ausflugsprogramm wie eine Stadtbesichtigung von Cottbus.

Das Radisson Blu Hotel Cottbus liegt ideal im Zentrum der Stadt. Das Hotel ist mit allen Annehmlichkeiten eines 4-Sterne-Hotels ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, Bad oder Dusche/WC, Fön, Minibar und TV. Zudem gibt es im Hotel ein Restaurant, eine Hausbar sowie ein Schwimmbad mit Sauna (Nutzung Sauna und Schwimmbad gegen Aufpreis).
1. Tag: Anreise und Cottbus
Sie kennen es alle, das berühmteste Exporterzeugnis des Spreewalds – die Gurke! Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie und wo diese wächst und ins Glas kommt, dann freuen Sie sich auf den heutigen Tag. Es geht in die Gläserne Produktion. Sie sind live dabei, wenn die knackigen Gurken ins Glas "springen" (je nach Produktionsstand) und verkosten natürlich. Danach beziehen Sie Ihr Hotel und nehmen zum gemeinsamen Abendessen Platz.
2. Tag: Spreewälder Spezialitäten und 
Cottbuser Postkutscher
Willkommen im Reich des Fürsten Pückler. Der Branitzer Park ist das Lebens-, Alters- und Meisterwerk des exzentrischen Gartengestalters. Eine Gästeführerin begleitet Sie heute durch Cottbus und zeigt Ihnen neben den kleinen und großen Sehenswürdigkeiten auch die Wasserpyramide. Während einer Stadtrundfahrt mit anschließendem gemütlichen Rundgang entlang der mittelalterlichen Stadtmauer erleben Sie das Flair von Cottbus. Am Nachmittag besuchen Sie in Straubitz die einzige, noch in Betrieb befindliche 3fach-Mühle Europas. Es gibt auch Kaffee und Kuchen.
3. Tag: Spreewald mit Kahnfahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lüb-
benau zum Hafen. Von hier aus starten Sie zu einer 3-stündigen Kahnfahrt mit Aufenthalt im Museumsdorf Lehde. Fröhliche Spreewälderinnen in Tracht begrüßen Sie am Spreewaldmuseum. An einem Platz ist hier alles zu finden, was den Spreewald berühmt gemacht hat. Nach dem Bummel über die Obstwiese erwartet Sie Ihr Kahnfährmann mit Kaffee und Kuchen.
4. Tag: Heimreise
Wir sind uns sicher, Sie fahren mit zahlreichen neuen Eindrücken nach Hause und können sich noch lange an diesem Kurzurlaub erfreuen!

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Tickets für ÖPNV- Benutzung
  • 1 x Betriebsführung Spreewälder Gurken inkl. Begrüßungsschnaps und Verkostung
  • 1 x ganztägige Gästeführung Straupitz und Cottbus
  • 1 x Führung in der Mühle mit Erklärung , Vorführung, Kaffee und Kuchen
  • 3-stündige Spreewaldkahnfahrt
  • 1 x Eintritt u. Führung im Freiland­museum Lehde
  • 1 x Kaffeegedeck auf dem Kahn

Mehrtagesreise