03623 303810

REISE SUCHEN

Termin 1

7 Tage
Buchbar

Preise

679,00 €
765,00 €

Südtirol - Bergwelt der Dolomiten

Erleben Sie einmalige Naturschönheiten inmitten der Dolomiten. Sie sind als eine der schönsten Berglandschaften der Welt seit 2009 UNESCO-Weltnaturerbe. Unter dem Motto "In die Berg' bin i gern!" möchten wir Sie einladen ins wunderschöne Antholzer Tal. Rasen ist ein idealer Ausgangspunkt zu den schönsten Ausflugszielen in Südtirol.

Das Hotel Adler liegt sehr zentral auf der Sonnenseite der Alpen, umrahmt von der imposanten Riesenferner Gruppe im Norden und den faszinierenden Dolomiten im Süden. Im gemütlichen Ambiente des 3-Sterne+ Hotels Adler in Rasen genießen Sie den Komfort der liebevoll ausgestatteten Zimmer und erfreuen sich an den Köstlichkeiten der frischen und bodenständigen Küche mit Produkten aus der hauseigenen Metzgerei. Die Adlertherme erwartet Sie mit Hallenschwimmbad, Tiroler Sauna, Tepidarium, Dampfsauna, Dampfbad, Laconium, Kräutergrotte, Blütenpool und Kneippschem Wasserbecken.
1. Tag: Anreise
Vorbei an Nürnberg und München geht es über die Inntal- und die Brennerautobahn nach Südtirol zum Urlaubsort Niederrasen am Eingang des Antholzer Tales.
2. Tag: Dolomitenrundfahrt
Erleben Sie eine Rundfahrt über einige der beeindruckenden Dolomitenpässe mit Fotostopps an diversen Aussichtspunkten. Lassen Sie sich überraschen, welche Route dieses Mal ausgewählt wurde.
3. Tag: Bozen - Kaltern
Nach dem Frühstück fahren Sie über das Eisacktal nach Bozen, die Landeshauptstadt von Südtirol. Es lohnt sich ein Rundgang durch die malerische Altstadt und durch die berühmte Laubengasse. Sie haben Zeit zur freien Verfügung und für einen Stadtbummel. Vielleicht entscheiden Sie sich zu einem Besuch des Südtiroler Archäologiemuseums mit Ötzi, den Mann aus dem Eis. Danach fahren Sie über die Südtiroler Weinstraße, entlang riesiger Obstplantagen und Weinberge, nach Kaltern. Hier erwartet Sie eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe. Es bleibt bestimmt noch etwas Zeit für einen Aufenthalt am Kalterer See.
4. Tag: Ausflug je nach Wetterlage
Eine Rundwanderung um Niederrasen oder ein Ausflug zum nahegelegenen Kronplatz, dem größten Skigebiet von Südtirol (Bergbahn als Aufpreis) ist zu empfehlen. Alternativ bieten wir Ihnen bei schlechtem Wetter einen Ausflug nach Bruneck, dem Hauptort des Pustertales an. In Bruneck gibt es viele gemütliche Cafés und mit der Stadtgasse eine der schönsten Einkaufsstraßen Südtirols.
5. Tag: Meran - Gärten von Trauttmannsdorf
Fahrt nach Meran. Nach einem Bummel durch die historische Altstadt mit Laubengassen, Kurpromenade und Krämermarkt haben Sie anschließend Zeit, die Gärten von Schloss Trauttmannsdorf, die sich am sonnigen Hang oberhalb Merans befinden, zu besuchen. Ein einzigartiges Gartenparadies mit verschiedenen Themen, 
mediterranen Gewächsen und vielen Spazierwegen werden Sie begeistern.
6. Tag: Antholz
Das Antholzertal mit dem idyllischen Antholzersee ist ein Seitental des Pustertales. Es liegt nördlich eingebettet in die Riesenfernergruppe am Alpenhauptkamm. In Antholz, auch bekannt als Biathlonhochburg, haben Sie bei einem Stopp Gelegenheit, das Biathlonstadion zu besichtigen. Danach werden Sie zu Kaffee und Kuchen am Antholzer See erwartet.
7. Tag: Rückreise
Mit schönen Reiseerlebnissen kehren Sie heute wieder nach Hause zurück.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 6 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 4-Gang-Wahl-Menü mit Salatbuffet
  • 1 x Galaabend bei Kerzenschein mit Aperitif
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • 2 x einheimische Reiseleitung
  • 1 x Kellereibesichtigung und Weinprobe
  • 1 x Eintritt Gärten von Trauttmannsdorf
  • 1 x Tirolerabend
  • Kurtaxe

Mehrtagesreise