03623 303810

REISE SUCHEN

Termin 1

7 Tage
Buchbar

Preise

745,00 €
841,00 €

Erlebnis - und Genussreise in die Oststeiermark

Die Oststeiermark - ein Garten voller Früchte steht für eine Region, die von einer unvergleichlichen Vielfalt geprägt ist. Hier erleben Sie den sorgsamen Umgang mit den Kostbarkeiten der Natur und die Herausforderung Neues zu gestalten. Die Landschaft mit ihrem Hügelmeer, alpinen Bergen, geschichtsträchtigen Orten und den jeweiligen Erlebnisstraßen lädt in diese Region ein. Das Kulinarium reicht vom Apfel, Hirschbirne, Kernöl, Kräutern, Käse bis zum Berglamm und Almochsen. Ein Besuch in der Landeshauptstadt Graz darf natürlich nicht fehlen. Lassen Sie sich von der einmaligen Servicequalität und mit steirischer Herzlichkeit von der Familie Ochensberger verwöhnen.

Sie wohnen im familiengeführten 4-Sterne-Gartenhotel der Familie Ochensberger in St. Ruprecht an der Raab. Die Wohlfühlzimmer sind mit DU, WC, Fön, Schminkspiegel, Flat TV mit SAT- und Sky-TV, kostenlosen WLAN Internetzugang sowie Telefon, Radio und Safe ausgestattet. Hier werden Sie mit viel Kulinarik und Wellness verwöhnt. Sie haben freie Benutzung des Vitalreichs „STEIERNESS“ mit über 1000 m², wie z.B. beheiztes Indoor-Schwimmbad mit Liegen und Massagedüsen und vier hochwertige Saunen.
1. Tag: Anreise
Die Anreise erfolgt über Nürnberg – Passau – Wels und Graz nach St. Ruprecht an der Raab.
2. Tag: Naturpark Almenland - Apfelstraße
Mit der örtlichen Reiseleitung geht es heute über Weiz und Passail in das größte zusammenhängende Almengebiet der Steiermark. Unterwegs genießen Sie immer wieder herrliche Ausblicke auf die einzigartige Bergwelt. Die Mittagspause verbringen Sie an der Teichalm. Die Rückfahrt führt über die steirische Apfelstraße, den Obstgarten Österreichs mit Millionen von Obstbäumen. Hier dreht sich alles um den Apfel, sei es in Form von Saft, Most, Edelbränden und anderen Leckereien.
3. Tag: Graz - rund um den Schlossberg
Nach dem Frühstück besuchen Sie die steirische Landeshauptstadt und Kulturstadt Graz. Während einer Stadtführung haben Sie Gelegenheit, die Stadt mit südländischem Flair, wunderschönen alten Bauwerken und dem Uhrenturm als Wahrzeichen kennenzulernen. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt nach St. Ruprecht zum Hotel.
4. Tag: Südsteirisches Weinland
Heute dreht sich alles um Wein und Kernöl. Sie kommen vorbei an der Riegersburg, der mächtigsten Burg der Oststeiermark. Weiter in Richtung Süden, schon fast an der Grenze zu Slowenien, halten Sie Einkehr in einer typischen Buschenschenke. Hier werden Spezialitäten des Hauses und der eigene Wein serviert. Das mediterrane Klima hat Einfluss auf die Natur und lässt den Wein hier besonders gut gedeihen. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen Sie eine Kernölmühle, wo das kostbare steirische Kernöl nach guter alter Tradition hergestellt wird.
5. Tag: Pöllauer Tal - Joglland
Das Pöllauer Tal ist bekannt durch seine landschaftliche Schönheit mit einem Mosaik aus Wäldern, Wiesen, Äckern und Obstbäumen. Vorbei an Pöllau mit der Schloss- und Pfarrkirche, einem einstigen Augustiner Chorherrenstift erreichen Sie Vorau. Dort lohnt sich ein Abstecher zum gleichnamigen Stift, dieses verfügt über eine barocke Ausstattung mit sehenswertem Hochaltar. Anschließend geht es in die Region Joglland, eine märchenhaft schöne Landschaft zwischen den Fischbacher Alpen und dem Hochwechsel. Die Berge sind hier bis zu 1800 m hoch. Hier befinden Sie sich in der Heimat von Peter Rosegger, dem bekannten Poet und Heimatdichter. Lassen Sie sich überraschen, in welcher Lokalität Sie heute die Mittagspause einlegen.
6. Tag: Zum Ausruhen
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Zeit St. Ruprecht und Umgebung zu erkunden. Nutzen Sie auch gerne die schöne Garten - und Wellnessanlage "Steíerness" im Hotel Ochensberger.
7. Tag: Heimreise
Nun heißt es nach erlebnisreichen Tagen Abschied nehmen, Sie treten die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 6 x Übernachtung mit vitalem Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • 3 x örtliche Reiseleitung
  • 1 x Stadtführung in Graz
  • 1 x Kosten für Aufzug Schloßberg bzw.Fahrt mit der Schloßbergbahn
  • 1 x GenussCard für viele kostenfreie Eintritte
  • alle Ausflüge lt. Programm
  • Kurtaxe
  • Nutzung der Wellnesslandschaft und Vitalreich "Steierness"

Mehrtagesreise